Du befindest dich hier:
Auf dem Bild sind zwei Charaktere aus MASAMUNE-KUN’S REVENGE R zu sehen. anime

Crunchyroll: Ankündigung von sieben weiteren Simulcasts 2023

Während der Anime Frontier kündigte Crunchyroll am 03.12.2022 eine Reihe neuer Simulcasts an, welche 2023 erscheinen werden. Unter den sieben Anime-Titeln befinden sich unter anderem die zweite Staffel zu Masamune-kun’s Revenge oder auch Mononogatari – Die Wächter der Artefaktgeister.

Dabei wurde auch bekanntgegeben, wann welche Serie zu erwarten ist. 

Neue Crunchyroll Simulcasts im Januar 2023

Für den Januar 2023 sind gleich vier Anime geplant. 

Mononogatari – Die Wächter der Artefaktgeister

Auf dem Cover zum Anime sind einige Charaktere zu sehen.Mononogatari wird im Studio BN Pictures produziert unter der Regie von Ryuichi Kimura. Keiichirō Ochi ist dabei für das Drehbuch verantwortlich. Im Januar 2023 startet der Anime im Simulcast.

Darum geht’s

Hier wird es sehr übernatürlich: Sogenannte Tsukumogami, also Geister, die aus Objekten entstehen, welche mit der Zeit ein eigenes Herz erhalten und sich letztendlich zu diesen besagten Geistern entwickeln, treiben ihr Unwesen. Hyoma jedoch hegt großen Hasse gegenüber diesen Geistern und das obwohl er eigentlich zu einem Clan gehört, dessen Pflicht darin besteht diese Geister friedlich zurück in die Welt der Geister zu schicken.

Um die Meinung von Hyoma gegenüber diesen Geistern zu ändern, schickt sein Großvater ihn kurzerhand zu einer Oberschülerin namens Botan, die mit sechs dieser Geister zusammenlebt. Ob das gut gehen wird?

Trailer


The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel – Northern War

Ein Anime aus dem Hause Tatsunoko Production, welches unter der Regie von Hidekazu Satu, nach dem Drehbuch von Hideki Ryoga und Mai Emura, entsteht. Die Serie startet im Januar 2023 im Simulcast.

Das Cover zum Anime The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel - Northern War, zu sehen sind vier Charaktere die bewaffnet sind.

Darum geht’s

Das Mädchen Lavi wird im Staat Nord-Ambrien geboren. Sie hat es in ihrer Kindheit alles andere als Leicht, denn ihr Großvater wurde vor einiger Zeit als Held gefeiert, bis er schließlich am Staat Verrat beging. Sie jedoch lässt sich nicht davon unterkriegen und will beweisen das sie nicht wie ihr Großvater ist, weswegen sie sich bei den Nord-Jägern meldet um ihre Heimatstadt zu schützen. 

Trailer


Campfire Cooking in Another World with my Absurd Skill

Auf dem Cover ist eine schöne Landschaft zu sehen.Der Anime kommt aus dem Hause MAPPA und entsteht unter der Regie von Kiyoshi Matsuda, nach dem Drehbuch von Michiko Yokote. Ab Januar 2023 wird der Anime im Simulcast gezeigt.

Darum geht’s

Da wird man aus Versehen in eine magische Welt beschworen … Genau dies passiert Mukoda, der sich plötzlich in einer fremden Welt wiederfindet, die völlig anders zu sein scheint. Problematisch an dieser Sache ist eben dieses „aus Versehen“. Besonders seine Werte lassen zu wünschen übrig, daraufhin beschließt er sich aus dem Staub zu machen und sein eigenes Abenteuer zu erleben.

Dabei hat er jedoch eine spezielle Fähigkeit, die sich „Online Supermarkt“ schimpft. Mit dieser sonderbaren Fähigkeit kann er moderne Lebensmittel kaufen, Dies mag keine Fähigkeit sein die im Kampf besonders nützlich ist, jedoch könnte dies – sofern er es richtig anstellt, ein bequemes und vor allem ungefährliches Leben führen.

Zumindest ist dies sein Plan.

Trailer


Handyman Saitou in Another World

Ein Cover auf dem Charaktere in einem Dungeon zu sehen sind.Unter der Regie von Toshiyuki Kobooka wird dieser Anime im Studio C2C produziert. Dabei ist Kenta Ihara für das Drehbuch zuständig und das Charakterdesign stammte stammte von yoko Tanabe. Der Anime wird im Januar 2023 im Simulcast starten.

Darum geht’s

Saito, ein Handwerker, ist schon sein Leben lang ein sehr gewöhnlicher Mensch. Nichts spannendes zu erzählen, einfach nur ein gewöhnlicher, fast schon langweiliger Mensch. BIs sein Leben plötzlich einen ganz anderen Weg nimmt, womit er nie gerechnet hätte. Eines Tages erwacht er nämlich in einer anderen Welt, einer Fantasy Welt.

Hier wird er auf einer Mission von einem Zauberer, einem Krieger so wie einer Elfin begleitet. Dabei stellt Saito zum ersten mal in seinem Leben fest, was es bedeutet von anderen gebraucht zu werden.

Immerhin ist es für diese Mission die beste Wahl, wer wäre denn sonst besser als ein Handwerker geeignet um Schatztruhen die verschlossen sind zu öffnen oder die Ausrüstungen zu reparieren?

Trailer


Neue Crunchyroll Simulcasts im Frühling 2023

Für den Frühling stehen drei Titel auf der Liste.

Sacrificial Princess and the King of Beasts

Auf dem Cover ist der König der Tiere und ein Mensch zu sehen.

Der Titel entsteht im Studio J.C. Staff unter der Regie von Chiaki Kon. Das Drehbuch schreibt Seishi Minakami und Kohta Yamamoto ist für die Musik zuständig. Im April 2023 wird der Simulcast starten. 

Darum geht’s

Regelmäßig wird dem König der Tiere ein Menschenopfer geboten, um somit zu zeigen das seine Rasse die Herrschaft über die menschliche Rasse hat. Jedoch ändert sich dies mit dem 99. Oper, denn das junge Mädchen namens Saliphie ist anders, als die anderen Opfer zuvor. Sie zeigt keinerlei Angst vor ihm und seinem Volk und ein Problem mit dem Tod hat sie ebenfalls nicht. 

So entscheidet sich der König, dieses Menschenmädchen zu seiner Frau zu nehmen.

Trailer


Masamune-kun’s revenge R

Die zweite Staffel des Animes entsteht auch im Studio SILVER LINK. unter der Regie von Mirai Minato. Für das Drehbuch ist Michiko Yokote verantwortlich. Im Frühling 2023 soll der Titel dann im Simulcast erscheinen.

Ein Junge und zwei weibliche Charaktere sind hier auf dem Cover zu sehen.

Darum geht’s

Acht Jahre sind bereits vergangen und Makabe Masamune hat sich komplett verändert. In den letzten Jahren hat er hart an sich gearbeitet und ist nun als gutaussehender Junge zurück. Dabei hat er jedoch nur ein Ziel, er will der schönen Adagaki Aki eins auswischen, welche ihm vor acht Jahren eine gemeine Abfuhr erteilt hat. Ob sein Plan aufgehen wird?


The Legendary Hero is Dead!

Unter der Regie von Rion Kujo entsteht dieser Anime, zu gleichnamigen Manga Reihe von Subaruichi, im Studio LIDEN FILMS. Die Manga Reihe hat in Japan bisher 20 Bände und wird im April 2023 im Simulcast starten. 

Drei weibliche Charaktere sind auf diesem Cover zu sehen.

Darum geht’s

Der Bauer Touka ist eigentlich ein stinknormaler Mensch, mit dezent perversen Charakterzügen. Er träumt stets davon ein Held zu sein um letztendlich ein Mädchen an seiner Seite zu haben. Aber währenddessen taucht ein wahrer Held auf, um die Dämonen zu bekämpfen. Nur zu doof das dieser eines Tages verstirbt, auf ziemlich mieser Art. Der legendäre Held Shion ist nun also tot, daraufhin verscharrt der Bauer Touka die Leiche um dies zu verheimlichen. Problem an dieser Sache ist nur: Die Nekromantin Anri steckt die Seele von Touka einfach so mal eben in den toten Körper, damit er die Aufgaben des Helden nachgehen kann.

Quelle: Crunchyroll

Hey, mein Name ist Shukon

Mein Name ist Dennis, 29 Jahre alt, Mediengestalter und mache zur Zeit eine Umschulung zum Fachinformatiker. Ich liebe es über meine Hobbys zu schreiben, besonders über Games, Animes / Mangas oder auch Bücher.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bitte verfasse einen Kommentar.

Dein Kommentar wird vor der Freischaltung von einem Admin moderiert.